strandtreiben

Categories: Zakyntos Berichte
Tags: No Tags
Comments: 25 Comments
Published on: 30. Juli 2006

hi…nochmal..
war heute mit simba an der hundefreundlichsten strandbar die ich kenne.
zu meinem mythos gibt´s automatisch nen wasserbecher für wuffi.
selbst an mia haben sie sich noch erinnert.

die fassade von dem hotel finde ich einfach nur klasse…

am strand.jpg am strand1.jpg am strand2.jpg am strand3.jpg am strand4.jpg am strand5.jpg

25 Comments
  1. stefan sagt:

    eyyy,auf dem 4ten bild sieht man die erdkruemmung…

    🙂

  2. Gudrun sagt:

    eyyy – und auf dem dritten Bild sieht man einen Flieger entschwinden. Typisches Teilfoto! Stefan das musst Du noch üben. Vroni will einen GANZEN Flieger 😉

  3. stefan sagt:

    nee nee..
    genau so wollt ich es haben..

    baehhhh…..

  4. Ilo sagt:

    Die Fassade des Hotels ist Geschmacksache… Stefan, verrätst Du mir, wo das ist? Der Strand sieht recht leer aus, obwohl es Sonntag war.

  5. Gudrun sagt:

    Meine neue Kamera löst schneller aus, da wär der Flieger noch ganz drauf – selber bäääh – Du Künstler

  6. stefan sagt:

    @ ilo.
    das ist in tsilivi,auch der strand.

    war aber noch recht frueh,begann sich gerade zu fuellen…

    gefaellt dir nicht,die fassade?

    @ schatzi
    warts ab,kriegst deinen ganzen flieger…grummel,grummel..

    noch nix von kuenstlerischer freiheit gehoert,wie?

    🙂

  7. Ilo sagt:

    Also, die Fassade des Hotels (wie heisst es?) ist eine, naja… aussergewöhnliche Scheusslichkeit

  8. Gaby und Fritz sagt:

    na gut, dass mit wer sagt da die fassade so gewollt ist, ich dachte, da ist was abgebrannt. 🙂

  9. Ilo sagt:

    Gaby, das war auch mein erster Gedanke

  10. Chriss sagt:

    Waaaas? Ist doch wunderschöön die Fassade. ??Römischer Stil?? mit Wasserfall. Klar, Geschmackssache. Na gut, die Algenbildung auf dem weißen Stein ist nicht der Bringer, aber ich find schon, dass die sich echt Mühe gemacht haben. Das quäntchen Mühe mehr, mit dem Zakynthos sich von den übrigen griechischen Inseln abhebt…!

  11. stefan sagt:

    he he..
    da spalten sich doch wieder die meinungen..

    schoen…

    😉

    ganz vergessen gestern..

    in tsilivi steht auch das -fuer mich-HAESSLICHSTE haus,welches ich je gesehen habe..
    mal sehen ob das jemandem gefaellt…

  12. Ilo sagt:

    Stefan da bin ich schon sehr gespannt!

  13. Gudrun sagt:

    …wo bleibt das Foto?

  14. stefan sagt:

    eyyy,bin auf der arbeit…
    muss doch erst ein photo machen..

    🙂

    das ding ist aber wirklich potthaesslich..

  15. ALEX u. SUSANNA sagt:

    hallo stefan!
    ohne zu schleimen,aber find auch dass die fassade einfach klasse is,ist mal was anderes mit wasser,nur blöd wenns so plätschert,muss man öfter aufs wc als geplant.
    auf alle fälle nette bilder,danke!
    Lg Alex

  16. Gudrun sagt:

    @Stefan

    warum haste denn das Foto nicht gleich gemacht? Kannste Dir doch denken, dass wir das sehen wollen 😉

    Ich find ja das hier nicht zu überbieten. Wasserfall, Balkönchen, Statuen – alles was im Schlussverkauf übrig war haben die da reingebaut. Resteverwertung auf griechisch…

  17. stefan sagt:

    …herzallerliebstes schatzi mou..

    wie du meinem vorherigen posting vieleicht entnehmen kannst…

    ICH HABS VERGESSEN!!!!!!!!!!!!!!!!

    😉

    die hitze und das alter nagen an mir….

  18. eva+norbert sagt:

    muß gestehen-mir gefällt die fassade auch!ist wenigsten kreativ!
    mir wird aber vermutlich auch das potthässliche haus gefallen-laut norbert hab ich angeblich eine vorliebe für hässliches*g*.

  19. Gaby und Fritz sagt:

    die idee mit dem wasserfall ist ja gut, nur das schwarze ist so fürchterlich. sollte man wahrscheinlich öfter putzen. 😉

  20. Jörg sagt:

    die Idee mit dem wasserfall find ich auch gut. Der Wasserfall gereinigt und das wasser mit nem antialgenmittel versetzen. sollte das ganze besser aussehen lassen

  21. stefan sagt:

    @ susanna und alex

    boh was n langer name..

    wieso denn schleimen???
    WIR haben halt geschmack…ok,ich manchmal der anderen art…

    wegen der WC-geschichte muss ich nochmal genau schauen,nich das dazwei englaender oben stehen und pi…..machen..

    🙂

  22. Ilo sagt:

    Stefan, ich mag’s ja gar nicht zugeben, aber das war Bernd’s erster spontaner Kommentar…

  23. Gudrun sagt:

    Wenn ich mir vorstelle, ich hätte einen Balkon neben diesem Rinnsal…

    Wahrscheinlich riecht das auch so 🙁

  24. Gaby und Fritz sagt:

    das ist das hotel „zum blasentrainig“, entweder du verkneifst es dir, wenn du es die ganze nacht pltschern hörst, oder…….. 🙂

  25. Gaby und Fritz sagt:

    … du stehst zwischen den beiden amphoren und machst mit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Welcome , today is Sonntag, 27. Mai 2018